board

KommR Gerald Gerstbauer, MBA MLE  Präsident

Gerald Gerstbauer, geboren 1964 in Wien, ist Senior Vice President Public and Healthcare der GBU CEE Atos IT Solutions and Services GmbH. Nach seiner Tätigkeit bei der österreichischen Sozialversicherung und im Bundesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales übernahm er im Jahr 2000 verschiedene Managementaufgaben bei der Siemens AG Österreich. Von Anfang 2008 bis Ende 2010 war er CEO der Wellcon GmbH. Seit 2013 ist er Präsident der ataz.

Dorothea Gros, M.A.I.S., LL.B.  Generalsekretärin

Dorothea Gros (geb. Kipperman), ist seit Jänner 2019 Head of Sales Operations Österreich bei Atos IT Solutions and Services GmbH. Zuvor war sie bei Atos VP for Business Development CEE for Public & Health. 2007 bis 2015 war sie als Juristin und Head of Business Development in der Anwaltskanzlei Lansky, Ganzger + partner tätig. Zudem war Generalsekretärin der Österreichisch-Israelischen Handelskammer (AICC) und Generalsekretärin der ataz. Sie ist Absolventin der Diplomatischen Akademie Wien und eines Recht- und Wirtschaftsstudiums in Großbritannien. Seit Jänner 2018 ist sie wieder Generalsekretärin der ataz.

Gerd Pollhammer  Präsidium

Gerd Pollhammer, Leiter der Division Energy Management in der Region CEE bei Siemens.

Dr. Barbara Kolm  Präsidium

Dr. Barbara Kolm ist Präsidentin des Friedrich A. v. Hayek Instituts und Gründerin und Director des Austrian Economics Center (AEC) und der internationalen Konferenzreihe Free Market Road Show. Sie übt leitende Funktionen im Management in der Privatwirtschaft und NGOs aus und befasst sich Intensiv mit Effizienz-, Finanzierungs- und Legitimierungsfragen von staatlichen Institutionen, Infrastrukturbereitstellung und der öffentlichen Verwaltung. Sie erstellt wirtschaftliche Analysen und Expertisen in den Bereichen öffentliche Finanzen, Budget und strukturelle Reformen mit entsprechenden Handlungsanleitungen zu besserer Aufgabenerfüllung und nimmt universitäre Lehrverpflichtungen wahr.

Mag. Silvia Grünberger, MBA  Präsidium

Silvia Grünberger ist Managing Partner von ROSAM.GRÜNBERGER | Change Communications und berät ihre Kunden bei der strategischen Positionierung in Wirtschaft, Politik und Medien. Zuvor war sie 13 Jahre in der Spitzenpolitik tätig, von 2002 bis 2013 gehörte sie als Abgeordnete zum Nationalrat dem österreichischen Parlament an. Silvia Grünberger hat das Studium der Psychologie, Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien sowie eine Ausbildung zur diplomierten Lebens- und Sozialberaterin abgeschlossen. Außerdem absolvierte sie ein postgraduales Studium mit dem Master of Business Administration (MBA) an der Donau-Universität Krems. Für die Verdienste um die Republik wurde Silvia Grünberger das Große Goldene Ehrenzeichen verliehen.

Günter Dörflinger, MBA  Präsidium

Günter Dörflinger war Journalist und in der Politik als Referent in der SPÖ Bundesparteizentrale tätig, anschließend war er Abgeordneter zum Steirischen Landtag sowie 7 Jahre Landesrat für Jugend, Gesundheit und Spitäler. 2003 wechselte er als Vorstandsdirektor mit dem Zuständigkeitsbereich Gas-Wärme in die Energie Steiermark AG, 2009 in den Vorstand der Christof Holding AG. Seit 2015 ist Günter Dörflinger COO der Christof Industries GmbH. 

Mag. Harald Krieger  Präsidium

Harald Krieger, 1956 in Graz geboren, studierte Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaft in Graz. Von 1987 bis 2000 arbeitete er für die Österreichische Finanzbehörde, zuletzt als  Steuer- und Betriebsprüfer für steirische Großunternehmen. 2000 wechselte Harald Krieger in die Privatwirtschaft, u.a. als geschäftsführender Gesellschafter einer Steuerberatungs- und Wirtschaftstreuhand sowie Unternehmensberatungs GmbH. Seit 2003 ist er Partner der COOP HIMMELB(L)AU Wolf D. Prix & Partner ZT GmbH.

Dr. Gabriel Lansky  Präsidium

Dr. Gabriel Lansky ist Managing Partner der internationalen Rechtsanwaltskanzlei Lansky, Ganzger + partner. Lansky vereinigt 30 Jahre Erfahrung als Wirtschaftsanwalt, Vertreter der Menschenrechte und Strafverteidiger. Er vertritt die aserbaidschanische Regierung in der Causa Berg-Karabach vor dem EGMR.

Mag. Benedikt Reithofer, MBA  Schatzmeister

Benedikt Reithofer, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, absolvierte die Wirtschaftsuniversität Wien. Im Anschluss an den MBA in Cambridge war er bei DELL und zuletzt beim russischen Stahlproduzenten NLMK im Vorstand für den Finanzbereich der internationalen Tochtergesellschaften zuständig. Seit 2012 liegen seine Schwerpunkte in Beratung und Investment.